Monika Scheiring, 1. Vorsitzende
30 Jahre lang war ich aktives (Querflöte, Piccolo und Lyra) und passives Mitglied in der Stadtkapelle Viechtach, meiner Geburtsstadt.
Nun bin ich schon seit 1991 in Langenzenn und durch unsere drei Söhne mit der Stadtkapelle Langenzenn verbandelt.
Im März 2012 wurde ich zur "Chefin" gewählt. Es ist eine spannende Aufgabe die Stadtkapelle im Langenzenner Kulturleben weiter zu verfestigen. Mein Motto: Mit Musik geht alles besser.

Thomas Sandner, 2. Vorsitzender
Musik begleitet mich durch meine Eltern bereits seit der frühesten Kindheit. Zum Tuba-Spielen kam ich 1982/83 durch einen Klassenkameraden, der bereits Mitglied des damals noch Jugendkapelle genannten Vereins war. Seitdem hat mich die Blasmusik nicht mehr losgelassen. Für mich ist die Musik ein wichtiger Ausgleich zum Berufsleben. Das gemeinsame Musizieren - und hierbei die eigene Freude an der Musik auch an das Publikum weiterzugeben zu können - ist für mich das Wichtigste an der Stadtkapelle Langenzenn. Unser Ausschuss bearbeitet viele der Vereins-Aufgaben im Team. Meine besonderen Aufgaben sind hier diverse Verwaltungstätigkeiten, Pressemitteilungen und als aktiver Musiker natürlich die Begleitung bei den Auftritten.

Clemens Losch, Stadtkapellmeister
Geboren und aufgewachsen im Schwarzwald kam ich 2009 über Weimar in das schöne Langenzenn. Als Stadtkapellmeister gebe ich meine Leidenschaft zur Musik an die Musiker weiter. Der Unterricht mit meinen Musikschülern ist jeden Tag eine freudige Herausforderung.

 

Andrea Scheuerer, 1. Kassier

Manfred Müller, 2. Kassier
Als Gründungsmitglied begann ich 1970 als kleiner Trommler im Musikzug der Stadtkapelle Langenzenn. Aufgrund meiner langjährigen Mitgliedschaft begleitete ich mit meinem Tenorhorn die Entwicklung vom Spielmannszug zur heutigen Stadtkapelle..........und es macht immer noch Spaß!
Seit März 2012 unterstütze ich die Kapelle mit meinem Amt als 2. Kassier.

Kerstin Merkel, 1. Schriftführerin
Schon viele Jahre bin ich mit dem Verein verwurzelt. Meine musikalische Laufbahn begann ich 1978 als Trommelflötistin im Spielmannszug. Bei meiner weiteren Instrumentenwahl blieb ich dem Holz treu und erlernte Klarinette und Saxophon. Als erste Schriftführerin protokolliere ich die Beschlüsse des Ausschusses.

 

Yvonne Reizammer, Jugendleiterin
Unser Flötenregister unterstütze ich seit 2004 tatkräftig. Durch mein neues Amt als Jugendleiter seit Oktober 2012 stehe ich den Jugendlichen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Auch die Arbeit im Ausschuss finde ich sehr interessant.

Markus Scheuerer, Vergnügungswart
Mit meiner Trompete und dem Verein bin ich nun schon seit 1999 liiert. Das Amt des Vergnügungswartes habe ich im März 2012 übernommen. Die Verantwortung für die Organisation und Umsetzung der Feste und Veranstaltungen fällt mir leicht, da ich immer neue kulinarischen Ideen parat habe.

 

Thomas Pfund, Ausschußmitglied
Schon als kleiner Junge entdeckte ich die Liebe zur Trompete. 1978 bin ich der Stadtkapelle beigetreten und seitdem mit großem Elan Mitglied im Trompetenregister.

 

Jörg Morjan, Ausschußmitglied
1986 erlernte ich das Spielen auf dem Tenorhorn in der Stadtkapelle Langenzenn. Seither begleite ich das Orchester in den unteren Klangebenen. Die lange Vereinszugehörigkeit kommt mir bei der Mitarbeit im Ausschuss zu Gute.

 

Aktuelle News

Junior-Award geht an ...

Wir freuen uns über die Auszeichnung mit dem Junior-Award. Details gibt es hier... Pressemitteilung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadtkapelle Langenzenn e. V.